Noch immer ist Nvidia der klare Marktführer im Bereich der Grafikkarten, auch wenn schon seit über einem Jahr kein neues Top-Modell mehr vorgestellt wurde. Nun könnte aber der Release der neuen Modelle, allen voran der Nvidia GeForce GTX 1180, kurz bevorstehen.

Nvidia GeForce RTX in Patenten aufgetaucht

Womöglich wird diese aber nicht unter diesem Namen auf den Markt kommen, denn es sind einige neue Patente von Nvidia geleakt worden, die auf neue Namen hindeuten. Unter anderem nämlich Nvidia GeForce RTX, die als Nachfolger des GTX-Namens zum Einsatz kommen könnte.

Darüber hinaus auch Nvidia Quadro RTX sowie Nvidia GPU Cloud – die Quadro-Modelle sollen wie gehabt Business-Kunden ansprechen. Die neuen Patente könnten einen Hinweis darauf geben, dass Nvidia in Kürze nicht nur neue GPUs vorstellen wird, sondern auch neue Namen für diese.

Neues Event für den 20. August angekündigt

Dazu passt, dass das entsprechende Event für die Vorstellung kurz bevorstehen soll. Genauer gesagt hat Nvidia selbst ein Event für den 20. August 2018 angekündigt, worüber wir auch berichtet haben.

Zwar wurde für dieses kein neues GPU-Lineup angekündigt, laut Experten gilt dieses aber als sicher. Interessant dürfte dann auch sein, welche Zahlen Nvidia bei den GeForce-RTX-Modellen einführen könnte. Womöglich eine komplett andere Zählweise als bei den bisherigen GPUs.

[Quelle: IGN]