In Japan startet im Dezember 2018 ein erster 8K-Sender und auch in der Türkei schreiten die Entwicklungen rund um 8K voran. So hat der türkische Satelliten- und Kabelbetreiber Türksat erst vor wenigen Tagen eine erfolgreiche 8K-Übertragung zustande gebracht.

8K-Übertragung bei Türksat im Test als Erfolg

Im Rahmen der Globalsatshow, die vom 01. bis zum 03. November in Istanbul stattgefunden hat, war dieser 8K-Test am Stand von Türksat zu sehen. Der Test lief dabei über die Satelliten Türksat 4B und Türksat 3A ab – ebenfalls beteiligt waren Vestel, Socionext und Kizil Elektronik.

Übertragen wurden historische Aufnahmen sowie Naturaufnahmen von Istanbul, die im Ultra HD 8K Super-High-Vision Format zu sehen waren. Nach und nach dürften immer mehr Satellitenbetreiber in aller Welt auf 8K-Übertragungen (zumindest testweise) setzen.

[Quelle: Broadband TV News]