Das Modell D MATE des Berliner Start-Ups DOCKIN ist ein röhrenförmiger Bluetooth-Lautsprecher, speziell für die Outdoor-Anwendung konzipiert. Die „widerstandsfähige äußere Gestaltung“, die „ausgeprägte Unempfindlichkeit gegenüber Nässe gemäß IPX6-Vorgaben“ sowie die besonders hohe Akku-Kapazität von 6700 mAh, die eine Laufzeit von 16 Stunden verspricht, werden vom Hersteller als Trümpfe verwendet.

Um Smartphones zu laden, kann der D MATE als Powerbank eingesetzt werden. Außerdem eignet sich der Lautsprecher durch sein Speakerphone-Feature zur Freisprechanlage. Wegen seiner geringen Ausmaße von 220 x 85 x 85 Millimetern und einem Gewicht von 825 Gramm lässt sich das ausschließlich in schwarz erhältliche Gerät leicht in den agilen Alltag integrieren.

Passivmembranen schwingen mit

Für detaillierten und räumlichen 360-Grad-Sound sorgen zwei 25-mm-Treiber, die durch je eine Passivmembran unterstützt werden und sich paarweise auf zwei Seiten der kompakten Box gruppieren. Die notwendige Leistung stellt ein integrierter 25-Watt-Digital-Verstärker bereit. Im Link-Modus lässt sich mit einem weiteren D MATE ein Stereopaar bilden.

Klangliche Ambitionen unterstreicht laut Pressemitteilung die Integration der aptX-Technologie, welche via Bluetooth v4.2 eine Tonqualität „vergleichbar der CD“ ermöglicht. Zwei Sound-Einstellungen stehen wahlweise für ausgewogene oder bassverstärkte Wiedergabe (Bass Boost) bereit.

Was soll das?

Was soll das? Ich beziehe mich auf die Formulierung „Tonqualität vergleichbar der CD“? Meine Herren! Den silbernen Scheiben ist es doch schnurz-egal, ob sie über einen mobilen Lautsprecher oder über eine zigtausend Euro teure High-End-Anlage abgespielt werden. Darüber, wie die CD klingt, entscheidet einzig und allein das Wiedergabegerät.

Und da reicht das Soundspektrum mindestens von „quäkend“ bis „fantastisch“: ich bitte um mehr Gewissenhaftigkeit beim Verfassen von PR-Texten! Zurück zum Thema: recht angenehm fällt der UVP von 99,95 Euro auf, der beim Kauf des D MATE auf der Website von DOCKIN, im stationären Fachhandel oder im Versandhandel fällig wird.