Wer sich einen 4K-Fernseher kaufen möchte, der wird mit Sicherheit auch viel Wert darauf legen, dass es sich bei diesem um die richtige Wahl handelt. Bei Forbes gibt es nun eine Liste zu finden, die die 5 besten Ultra-HD-Fernseher im Jahr 2018 beinhaltet.

Die besten 4K-Fernseher im Jahr 2018

Wir wollen dabei einen Blick auf die Liste werfen und uns die Highlights von dieser anschauen. Als bester 4K-LED-Fernseher wurde etwa der Samsung Q9FN bezeichnet, der mit 55, 65 und 75 Zoll großem Bildschirm verfügbar ist. Die Preise liegen dabei zwischen 2.999 Euro und 6.399 Euro (jeweils UVP).

Wer so viel Geld in einen Fernseher investiert, der sollte auch Top-Qualität erwarten dürfen. Als besonders Preis-Leistungs-stark wurde der Sony X900E bezeichnet, der zwischen 49 und 75 Zoll als Diagonale offeriert. Gelobt bei diesem wurde vor allem die Fülle an Features trotz des geringen Preises.

Entscheidung abhängig von Geschmack und Budget

Ebenfalls in puncto kleineres Budget genannt wurde der TCL R617, der mit 55 und 65 Zoll großem Display zur Verfügung steht – leider nicht in Deutschland. Insgesamt ist die Liste natürlich interessant, sollte aber keine Entscheidung für einen selbst treffen.

Vielmehr ist die Wahl des richtigen 4K-Fernsehers von mehreren Faktoren abhängig. Insbesondere zu nennen sind das eigene Budget, die Vorstellungen vom Fernseher, der gewünschte Anwendungsbereich und natürlich auch der persönliche Geschmack.

[Quelle: Forbes]