Autor: Udo Metterlein

HEMIX-Index: Weniger, aber hochwertigere Fernseher verkauft

Im Bereich der Unterhaltungselektronik wurde im ersten Quartal 2018 mit Fernsehgeräten ein Umsatz von einer Milliarde Euro (- 8,4 Prozent) erzielt. Die verkaufte Stückzahl ging um 14,3 Prozent auf 1,6 Millionen TV-Geräte zurück, der Durchschnittspreis aller verkauften TV-Geräte stieg um 6,9 Prozent auf 635 Euro. Der Stückzahlrückgang ist nach...

Weiterlesen

Pioneers neuestes Rezept für „anspruchsvollste Heimkino-Standards“

Pioneer meldet sich mit zwei neuen Mehrkanal-Receivern der gehobenen Mittelklasse zurück. Der VSX-LX503 für 1099 Euro und der geringfügig einfacher ausgestattete VSX-LX303 für 799 Euro kommen Ende Juni in den Handel und entsprechen nach Angaben des Herstellers „den anspruchsvollsten Heimkino-Standards sowohl beim Bild als auch in der Tonverarbeitung“. Beide...

Weiterlesen

Hört sich schräg an: Teufel „pimpte“ Orgel in Berliner Gedächtniskirche

Die zufällige Begegnung von Kirchenmusikdirektor Helmut Hoeft und Teufel-Elektronikingenieur Christoph Klug am Rande der Jazz-Gottesdienstreihe „In Spirit“ in der Berliner Gedächtniskirche war die Initialzündung für eine wunderbare Zusammenarbeit von Kirche und Teufel. Schon seit Jahren hatten Hoeft und sein Kollege, Titularorganist Wolfgang Seifen, darüber sinniert, wie man die besonders...

Weiterlesen

Auch LG setzt bei Ultrawide-Monitoren auf die „Curved“-Technik

Hört oder liest man etwas von Curved-TVs oder „gebogenen“ Monitoren so denkt man sofort „aha, Samsung!“, freut sich über das enorme Insiderwissen, das sich in der Privat-Birne angesammelt hat und macht höchstwahrscheinlich „hä?“ wenn man erfährt, dass auch LG noch solche Geräte baut. Ist aber so. Mit der WK-Serie...

Weiterlesen

Onkyo klotzt: 9-Kanal-Receiver mit „authentischem Kino-Referenzklang“

Onkyo fährt schwere Geschütze auf, um die Gunst möglichst vieler Interessenten auf einem heiß umkämpften Markt zu erlangen: „Zwei neue 9.2-Kanal-AV-Receiver der vielfach ausgezeichneten RZ-Serie mit 175 bzw. 180 Watt pro Kanal an 6 Ohm Widerstand liefern in Räumen bis zu 57 Kubikmeter mit THX® Certified Select™ authentischen Kino-Referenzklang...

Weiterlesen

High-Tech Digitalradio im Retro-Design der 1960er Jahre

Ein schlanker Korpus im Holzdekor und kühles Aluminium bringen den klassischen Look der 1960er Jahre in die Gegenwart. Die Technik ist allerdings keinesfalls „von gestern“: Mit dem RF-D100BT präsentiert Panasonic ein „elegantes Digitalradio für Design- und Klangästheten“. Es soll im Juli auf den Markt kommen und 169 Euro kosten....

Weiterlesen

Newsletter

Mit der Anmeldung erlauben Sie uns Ihnen regelmäßig E-Mails zu schicken und akzeptieren die Datenschutzerklärung.

Anzeige