Bereits seit geraumer Zeit gibt es Spekulationen darüber, dass es in Verbindung mit Apple TV eine eigene Streaming-Plattform von Apple geben soll. Und diesbezüglich hat CNBC gute Neuigkeiten für all jene, die sich für diese Plattform interessieren.

Apple TV: Original Content soll gratis angeboten werden

Denn nach einem entsprechenden Bericht soll Apple planen, seinen Original Content kostenlos für alle Besitzer von Apple-Hardware anzubieten. Wobei aus dem Bericht erst einmal nur hervorgeht, dass iPhones, iPads und Apple TVs unter die Hardware fallen, die kostenlosen OC von Apple geboten bekommen.

Darüber hinaus wäre es aber sehr überraschend, würde Apple nicht auch bei Macs auf diese Option bauen. Ab 2019 wird Apple die ersten TV-Serien und Filme veröffentlichen, die als Original Content bestellt wurden – bisher hat Apple hier nur Carpool Karaoke vorzuweisen.

Eigene TV-Streaming-Plattform von Apple ab 2019 verfügbar

Apples eigene Streaming-Plattform soll ab 2019 verfügbar sein, laut Experten aber eher in Richtung der zweiten Jahreshälfte. Alleine in diesem Jahr investiert Apple rund eine Milliarde US-Dollar in die Entwicklung von Original Content.

Hierbei ist zu erwarten, dass Apple auch 4K- und HDR-Optionen für seine Kunden anbieten wird. Immerhin unterstützt auch Apples neueste 4K-Box diese Standards, sodass Apple gerade in Konkurrenz zu Netflix und Amazon schlecht beraten wäre, diesen wichtigen Markt nicht abzudecken.

[Quelle: Macrumors]