Über den neu vorgestellten LG 38UC99 haben wir heute bereits berichtet, der 5K-Monitor an sich ist schon sehr interessant. Was ihn aber noch interessanter machen könnte: dass dieser sehr ähnlich zum kommenden Apple Thunderbolt Display sein dürfte.

Apple Thunderbolt Display mit 5K-Auflösung: Panel des LG 38UC99

Bei „The Next Web“ hat man sehr gut erklärt, warum es durchaus wahrscheinlich ist, warum das Apple Thunderbolt Display mit 5K-Auflösung technisch gesehen sehr nah an den LG 38UC99 herankommen wird. Allen voran ist hierbei zu nennen, dass LG bereits in der Vergangenheit als Apple-Zulieferer tätig gewesen ist, und zwar für Displaypanels der Thunderbolt-Displays.

Und da Apple beim nächsten Thunderbolt Display auf ein 5K-Modell setzen soll, wäre es sehr passend, würde LG das gleiche Panel wie beim 38UC99 ausliefern. Zumal dieser auch über einen USB Typ-C Anschluss verfügt, der beim kommenden Apple-Monitor ebenfalls als gesichert gilt.

Release zum iPhone-Event am 7. September 2016 unrealistisch

Natürlich handelt es sich im Moment erst einmal um Spekulationen, die aber eben sehr realistisch anmuten. Dementsprechend würde es nicht verwundern, wenn Apple bei der offiziellen Präsentation des neuen Thunderbolt-Displays viele Eigenschaften nennt, die schon LG bei seinem neuen 5K-Monitor genannt hat.

Wann genau Apple mit der Präsentation plant, ist bisher nicht bekannt. Zumindest zum iPhone-Event, das am 7. September 2016 stattfinden wird, ist nicht mit einer Vorstellung zu rechnen. Vermutlich wird es im Herbst 2016 der Fall sein, wenn Apple die neuen Macs präsentiert.

[via The Next Web]